Pflanzkreuz für Grab | DIY Grabgesteck Rebenkreuz mit Wollband Lehner Wolle

Art.-Nr.: Grabgestecke 057

Pflanzkreuz für Grab | DIY Grabgesteck, Rebenkreuz mit Wollband von Lehner Wolle, Herz aus Polyresin und Zweigen. Trauerfloristik mit Stil zum Selber machen. Alle Materialien aus unserem Floristikbedarf finden Sie unten in der Einkaufsliste zur Auswahl.

DIY | Bastelidee anklicken  Zur Einkaufsliste

sofort verfügbar

Art.-Nr.: Grabgestecke 057



Beschreibung

Bastelanleitung für Pflanzkreuz mit Lehner Wolle und Deko Herz:

Material:
Alle benötigten Deko & Floristik Artikel finden Sie in der Einkaufsliste zur Auswahl und werden je 1 x benötigt.
Ausnahme:
2 x Oliven
1 x Wollband grau oder 1 x Wollband natur

Anleitung:

1. Nehmen Sie zuerst rund um das Deko Herz graues oder natur farbenes Wollband und schneiden dieses genau ab. Das Wollband wird mit Heißkleber so angeklebt, dass das Band nach oben ca. 3-4 cm hoch steht. Beginnen Sie oben am Herz zu kleben und schließen auch oben am Herz ab. Die Enden werden nach hinten angeklebt. Das Wollband wird durch leichtes Dehnen der Herzform angepasst.

2. Nun wird das Kreuz mit Wollband in Lamellenoptik ausgelegt. Dazu benötigen Sie zunächst das weiße Wollband und legen
damit 4 x das Band in ca. 7 cm breite Bögen in je eine Niesche vom Pflanzkreuz, damit das Band fest in der Mulde sitzt. ( Es bleibt ein Rest vom weißen Band übrig )

3. Das dekorierte Herz mit Wollband wird jetzt in die Mitte gelegt.

4. Die zweite Farbe vom Wollband wird auch in 7 cm breite Bögen bis jeweils zum dekorierten Herz ausgelegt.
Benötigte Bögen links und rechts vom Herz ca. 6x
Benötigte Bögen unterhalb vom Herz ca. 10x  ( Die letzten Bögen unten am Herz werden etwas der Herzspitze angepasst )
Benötigte Bögen oberhalb vom Herz ca. 5x

5. Jetzt nehmen Sie den großen Zweig mit Moos, dieser läßt sich gut formen. Biegen Sie den Zweig so zurecht, wie auf dem Bild Nr. zu sehen ist. Der Zweig macht einen Bogen außen am Herz vorbei. Oben werden drei kleine Seitenzweige abgeschnitten und unten auf der Wolle später angeklebt. Ist der Zweig zurechtgeformt, wird er auf die Wolle gelegt und mit Heißkleber fixiert.

6. Die Seiten vom Kreuz werden mit Bonsai Zweige geschmückt. Auch hier werden nicht alle Zweige benötigt. Zweige bitte auch mit Heißkleber fixieren. Geübte können auch mit Blumendraht die Zweige andrahten und dann die Zweige in die Wolle schieben.

7. Am Schluß werden die dunklen Oliven nur mittig und rechts als Büschel in die Wolle geschoben und zusätzlich eingeklebt.
Die Oliven werden ganz oben und ganz unten in das Rebenherz eingeschoben, so bekommt das Werkstück eine optische Verbindung zum Untergrund.

8. Damit auch das Herz gut und sicher sitzt, sollte dies auch am Schluß mit etwas Heißkleber fixiert werden.

Viel Erfolg und gutes Gelingen wünscht Ihnen
Elisabeth Wiedenmann
Floristin & Autorin für kreative Idenn

Idee und Realisierung von Elisabeth Wiedenmann. Bitte beachten Sie unseren Link für Copyright: http://www.bastelspass24.de/Copyright

Mehr lesen

Farbe: Natur
Sortiment: Kreatividee
Saison: Herbst Advent Weihnachten

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Einkaufsliste - Benötigte Artikel für angezeigtes Kreativbeispiel