Tischdeko Hochzeit selber machen mit Glas rosa, weiß, natur im Landhausstil, vintage & shabby chic. Blumendeko im Reagenzglashalter

Art.-Nr.: Tischdeko 118

Tischdeko Hochzeit selber machen mit Glas und Holz, rosa, weiß, natur im Landhausstil, vintage & shabby chic. Blumendeko im Reagenzglashalter aus Holz.  Für Frischblumen und Kunstblumen. Passend dazu kann ein Teelichthalter aus Holz verwendet werden.
Sehr schön sind die farblich abgestimmten Tischkarten, die gleich als Serviettenringe dienen. Die Ornamentherzen mit Namen sind stilvolle Give away Präsente. Ein Wollband mit Blüten von Lehner Wolle sorgt für ein auffallend geschmackvolles Tischband.
Alle benötigten Materialien finden Sie in der Einkaufsliste!

Bastelanleitung siehe Beschreibung!


DIY | Bastelidee anklicken  Zur Einkaufsliste

sofort verfügbar

Art.-Nr.: Tischdeko 118



Beschreibung

DIY wird hier angesagt und läd Sie ein, Ihre Tischdekoration selbst zu machen!

Materialbedarf:
Alle benötigten Materialien für Tischdeko, Tischkarten bzw. Serviettenringe in Kombination finden Sie in der Einkaufsliste zur Auswahl.

Anleitung:
Tischkarten & Serviettenringe als Kombi

1. Sie benötigen je Tischkarte ca. 20 cm Wollschnur, die auf die kleine runde Öffnung vom Metallherz mit Heißkleber angeklebt wird.
Die Wollschnur wird hinten verknotet.
2. Oben am Herz bringen sie einen kleinen Blütenzweig von der Dillblume an. Der rosa Dill eignet sich prima zum Zerpflücken und wirkt sehr filigran, wie das Herz selbst. Eine Rose wird dicht am Blütenboden vom Dill eingesteckt. Hier eignen sich prima unsere Langzeitrosen.
3. Die Namensschilder werden am PC geschrieben und mit Klebepads auf das Herz geklebt. Das Namensschild wird der Herzform angepasst.
Tipp: Das Herz kann gut als "Give away" eingesetzt werden, da die Herzen auch als Schlüsselanhänger zu verwenden sind. Die Namensschilder werden dafür einfach abgemacht.
Praktisch: Die fertige Tischkarte wird um eine aufgestellte oder liegende Serviette eingehängt oder darüber gezogen.

Tischdeko mit Reagänzgläser im Holzrahmen:
1. Hier können Sie natürlich frische Blumen vom Floristen verwenden. Die im Beispiel hochwertigen Seidenblumen machen jedoch einen sehr natürlichen Eindruck und bieten die Möglichkeit, die Deko früh genug selbst zu machen.
2. Der Holzrahmen wird mit Wollschnur leicht eingewoben. Dafür wird die Wollschnur z. B. über einen Kochlöffel gewickelt. So entstehen kleine Locken. Jezt können Sie mit der Wollschnur zwischen das Geäst und um den Rahmen gehen.
3. Die Blumen, ob frisch oder Seidenblumen, werden der Länge nach angepasst, wie im Beispiel abgebildet.
4. Hübsch sieht es aus, wenn oben am Rahmen zwei kleine Holztauben angeklebt werden.
Tipp: Als Tischband empfehlen wir unser hochwertiges Wollband Emotion von Lehner Wolle, das echte Rosenblüten im Band eingewebt hat. (Siehe Einkaufsliste) Passende Teelichthalter aus Holz finden Sie auch in der Einkaufsliste.

Passender Kirchenschmuck hier im Link: http://www.bastelspass24.de/Hochzeit-Kirchenbank-rosa-weiss-Chabby-Chic-Landhausstil
Passende Anstecker für Gäste hier im Link: http://www.bastelspass24.de/Anstecker-Gaesteanstecker

Viel Freude beim Basteln und Dekorieren wünscht Ihnen
Elisabeth Wiedenmann
Floristin & Bastelexpertin

Idee, Realisierung und Fotos von Elisabeth Wiedenmann.
Bitte beachten Sie unsere Bestimmungen für Copyright: http://www.bastelspass24.de/Copyright
 

Mehr lesen

Farbe: Natur Rosa
Saison: Frühjahr Ostern Sommer Herbst
Sortiment: Kreatividee

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Einkaufsliste - Benötigte Artikel für angezeigtes Kreativbeispiel