Weihnachtsdeko aus Filz selber machen! Alpenlook für den Tannenbaum - ganz trendig!

Art.-Nr.: Weihnachten 100

Trendige Weihnachtsdeko aus Filz oder Wolle selber machen! Alpenlook und Landhausstil am Tannenbaum.
Leicht und schnell zu erstellen aus Filzband oder Wollband.
Bastelanleitung siehe Beschreibung!

DIY | Bastelidee anklicken  Zur Einkaufsliste

sofort verfügbar

Art.-Nr.: Weihnachten 100



Beschreibung

Bastelanleitung für Christbaumschmuck im Alpenlook oder Landhausstil:

Hinweis:
 Das Wollband läßt sich gut mit Heißkleber kleben, so entstehen saubere Klebenähte.
Das geht schnell und ist einfach! Mit Kindern kann auch genäht werden. Alleskleber ist nicht geeignet.
Einen Video für Basteln mit Wolle gibt es hier im Link: http://www.bastelspass24.de/Basteln-TV-Produktvideos

1. Schneiden Sie sich Schablonen aus Karton zurecht mit verschiedenen Motiven, die nicht größer sind als 15 cm.
2. Zum Aufzeichnen verwenden Sie einen farblich passenden Filzstift. ( roter Filzstift für rotes Wollband )
2. Die Motive werden immer 2 x ausgeschnitten, doppelt gelegt und mit Heißkleber verklebt.
4. Achten Sie beim Auschneiden auf Vorder-und Rückseite, da das Band zweifarbig ist.
3. Zum Aufhängen verwenden Sie eine weiße Kordel oder ein schmales weißes Band.

Tipp für den Nikolausstiefel:
Nicht bis ganz oben kleben, so kann ein weißer Rand durch Umstülpen gewonnen werden. Der weiße Rand wird dann nach dem Umstülpen leicht geklebt.
In den Stiefel kann ein Tannenzweigchen und eine Eichel gesteckt werden.

Tipp für Herz:
Das zweite Herz in rot wird etwas größer ausgeschnitten. Das weiße Herz wird aufgeklebt, jedoch nur bis zum Herzbogen, so dass eine Öffnung entsteht.
Hier kann ein Zweigchen oder ein kleines Geschenk hinein gelegt werden. Mit Edelweiß und Eichel bekleben.

Tipp für Tannenbaum:
Das Band mit Leinenoptik erst am Schluß aufkeleben und zurechtschneiden. Eine kleine Schleife aufkleben.

Tipp für Stern:
Schneiden Sie 3 Streifen von 1 cm von dem 15 cm breitem Wollband ab. Dann halbieren Sie die Streifen. Die einzelnen Streifen werden punktuell rot auf rot
an der Spitze zusammen geklebt, bis sich ein Stern bildet. In diesen Wollstern legen Sie den Sisalstern in rot oder weiß. Der Wollstern aus Wollband wird am
Sisalstern nur in den Mulden angeklebt.

Tipp für Hänger mit Drahtkugeln:
Stecken Sie einen Tannenzweig gut in die Drahtkugel. Oben auf der Drahtkugel wird ein Edelweiß mit Heißkleber angeklebt. Dies wiederholen Sie 2 mal.
Auf der letzten Drahtkugel machen Sie einen kleinen Schirm aus doppeltem Wollband. Hierfür schneiden Sie nur zwei gleiche Dreiecke aus und kleben die
Kordel zum Aufhängen dazwischen. Eichel aufkleben.

Tipp allgemein:
Machen Sie den Aufhänger nicht zu klein. Ich empfehle ca. 30 cm Kordel zu verwenden, da die Enden verknotet werden müssen, damit diese nicht aufgehen.
Der Aufhänger wird immer mit Heißkleber angeklebt.

Idee, Realisierung, Design und Fotos von Elisabeth Wiedenmann.
Wir bitten bei allen Bastelideen unser Copyright zu beachten. http://www.bastelspass24.de/Copyright

Viel Spaß beim Basteln und Dekorieren wünscht Ihnen

Ihre Elisabeth Wiedenmann
Floristin & Bastelexpertin
von www.bastelspass24.de

 

Mehr lesen

bigpic: 1

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Einkaufsliste - Benötigte Artikel für angezeigtes Kreativbeispiel